Den passenden Topper finden


Topper 120x220 cm für Boxspringbett oder Matratze

Topper in 120 x 220 cm sind ideal, um den Liegekomfort eines Betts mit diesen eher ungewöhnlichen Liegemaßen zu optimieren. Die 120x220 cm großen Topper gibt es in unterschiedlichen Liegehöhen. Auf 7 cm hohen Toppern liegt man schon sehr bequem. Am behaglichsten liegt man auf der 9 cm hohen Variante, die insbesondere bei einem Körpergewicht von 90 kg oder mehr ratsam ist. Das zu erzielende Liegefühl hängt vor allem davon ab, welcher Art der Kern des 120 x 220 Toppers ist.

Festes und punktelastisches Liegen auf dem Kaltschaumtopper

Für Seitenschläfer, die häufiger im Schlaf die Position wechseln und gerne fest liegen, eignet sich der Kaltschaum Topper in 120x220 besonders. Der verwendete Kaltschaum hat ein gutes Raumgewicht und eine gute Stauchhärte, weswegen er sowohl festes als auch punktelastisches Liegen ermöglicht. Für viele Menschen ist das sehr komfortabel. Wenn man durch den Kaltschaum Topper in 120 x 220 eine durchgelegene Matratze ausgleichen möchte, ist es allerdings besser, stattdessen die Matratze auszutauschen.

Der Viskotopper bietet individuelle Körperanpassung

Rückenschläfer drehen sich seltener im Schlaf und brauchen daher weniger eine flexible Unterlage, sondern legen auf eine individuelle Körperanpassung Wert. Das ist vor allem dann der Fall, wenn sie gelenk- oder rückenschonend liegen möchten. Viscoschaum erfüllt diese Bedürfnisse, weil das Material thermodynamisch reagiert und beim Drehen im Schlaf mit etwas Verzögerung in die Ausgangsposition zurückkehrt. Da das Material auch Wärme speichert, bildet es eine angenehm komfortable und warme Liegekuhle, was besonders für Personen ideal ist, die nachts zum Frieren neigen.

Weiches und druckfreies Liegen auf dem Klimalatex-Topper

Seitenschläfer, die gerne weich und druckfrei liegen und zum starken Schwitzen neigen, sind mit Klimalatex gut beraten. Das weiche Latexmaterial hat eine gleichmäßige Lochstanzung, die dafür sorgt, dass der 120x220 cm Topper eine gute Luftzirkulation aufweist und zudem sehr punktelastisch ist.

Hochwertige Bezüge für ein trockenes Schlafklima und ein anschmiegsames Liegegefühl

Die Bezüge der 120 x 220 Topper sind weich und atmungsaktiv. Es gibt zum einen Bezüge, die vor allem anschmiegsam sind, weil sie zu einhundert Prozent aus Doppeltuch bestehen, das für die Atmungsaktivität mit Klimafaser versteppt ist. Zum anderen gibt es Tencelbezüge mit einem gewissen Anteil einer Holzfaser (Tencel bzw. Lyocell), die sehr atmungsaktiv und saugfähig ist und die daher ein sehr trockenes Schlafklima ermöglicht.