× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Doppeltopper

Topper für Doppelbetten in der Boxspring Welt 

- Kaltschaum HR 45: Etwas fester, gute Stützkraft

- Kaltschaum HR 60: Etwas weicher, formstabil, punktelastisch

- Kaltschaum HR 70: Gemütlich-flexible Körperanpassung; ideal bei Übergewicht

- Visko: Bei Körperwärme weicher, gute Anpassung, wärmend

- Klimalatex: Weicher, gute Anpassung, gute Luftzirkulation

- Softschaum: Sehr weich, besonders druckausgleichend

Alle Doppel-Topper mit Premium-Klimabezug, wahlweise mit Tencel. Zum Vergleich.


Topper FAQ – die häufigsten Fragen und Antworten

 

Doppeltopper in unterschiedlichen Größen

Wenn man gerne komfortabler schlafen möchte, kann oft schon ein Topper für ein Doppelbett das richtige Mittel sein, um dieses Ziel zu erreichen. Topper gibt es in verschiedenen Ausführungen, damit man, je nach Bedarf, die geeignete Matratzenauflage für ein Doppelbett findet.

Das wichtigste ist bei einem Doppeltopper natürlich, dass er die korrekte Größe hat, um lücken- oder überstandslos aufs Bett zu passen und ein möglichst gemütliches Liegen zu gestatten. Deshalb gibt es Topper für Doppelbetten in verschiedenen Breiten und Längen. Sie finden in der Boxspring Welt Doppeltopper beispielsweise für schmale Betten in 160x200 cm, für Betten in der Standardgröße 180x200 cm oder aber auch in ausgedehnten 200x200 cm.

Topperkern aus Kaltschaum, Visko, Klimalatex oder Softschaum

Das wichtigste beim Doppeltopper ist der Kern. Hierbei stehen Ihne fünf verschiedene Ausführungen zur Auswahl, damit Sie das gewünschte Liegegefühl erreichen und sich dabei an Ihren Bedürfnissen orientieren können.

Kaltschaum-Topper

Auf einem Kaltschaum Topper für ein Doppelbett schläft es sich gemütlich, wenn man lieber etwas fester liegen möchte. Das Material mit einem Raumgewicht von 45kg/m³ bietet eine hohe Tragkraft und ist deshalb ideal für Personen mit Übergewicht. Trotz seiner stabilen Körperunterstützung reagiert Kaltschaum dennoch punktelastisch.

Wer die Stabilität dieses Materials schätzt, aber gerne weicher liegen möchte, findet einen Kaltschaum Topper mit einem besonders hohen Raumgewicht von 70kg/m³ im Sortiment. Dieser Doppeltopper erfüllt höchste Ansprüche an den Komfort und ist auch bei Übergewicht geeignet.

Visko-Topper

Für andere Bedürfnisse ist der Visko Topper für ein Doppelbett besser geeignet. Wer als Rückenschläfer selten die Position im Schlaf wechselt und über Gelenk- oder Rückenschmerzen klagt, liegt mit bzw. auf Visko genau richtig. Das Material reagiert thermodynamisch auf Belastung, passt sich also der jeweiligen Kontur des Körpers an und speichert Körperwärme. Darum sinkt man an ausladenden Körperstellen tief in die Matratzenauflage für ein Doppelbett ein, gleichzeitig findet eine Druckentlastung statt. Die Eigenschaft des Wärmespeicherns ist besonders für Menschen ideal, die nachts zum Frieren neigen.

Klimalatex-Topper

Für andere Personen ist es wichtig, dass der Topper für ein Doppelbett eine gute Klimaregulierung aufweist. Hierfür ist Klimalatex ideal, da die Stiftperforierung des Kerns einen sehr guten Luftaustausch ermöglicht. Zudem ist diese Perforierung dafür verantwortlich, dass man punktelastisch und somit druckentlastend liegt. Klimalatex ermöglicht ein ergonomisch korrektes und weiches Liegen und ein kühleres Schlafklima.

Softschaum-Topper

Wer ein weiches Liegegefühl möchte, das sich mit Visko vergleichen lässt, sich jedoch häufig im Schlaf dreht und auch nicht zum Frieren neigt, ist mit Softschaum gut beraten. Das spezielle Material reagiert warm und druckentlastend, flexibel und elastisch und sorgt so für ein nahezu schwereloses Schlafgefühl.

Matratzenauflagen für Doppelbetten in verschiedenen Höhen

Die Topper für Doppelbetten gibt es in unterschiedlichen Höhen. Auf einer 7 cm hohen Matratzenauflage für ein Doppelbett liegt man bereits sehr gut. Für den höchsten Komfort gibt es die Ausführung in 9 cm Höhe, die auch besonders bei einem Gewicht von 120kg oder mehr zu empfehlen ist. Matratzenauflagen für Doppelbetten mit einem Softschaumkern und Kaltschaumkern mit dem höheren Raumgewicht haben allesamt eine Höhe von 8 cm, da sie so am besten zur Geltung kommen.

Weiche und atmunsgaktive Bezüge

Beinahe genauso wichtig wie der Kern des Toppers für ein Doppelbett ist dessen Bezug. Dieser besteht aus Doppeltuch, was für ein flauschiges Liegegefühl sorgt und auch für ein gutes Schlafklima. Unterstützend dazu gewährleistet das umlaufende 3D-Klimaband eine gute Luftzirkulation. Wenn man ein besonders trockenes Schlafklima wünscht, gibt es alternativ einen Tencel-Bezug, der  noch atmungsaktiver ist und noch mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann.

Topper für Doppelbetten im Überblick

  • ein Mehr an Komfort für Ihr Doppelbett
  • erhältlich in passenden Größen
  • Kern: Kaltschaum, Visko, Klimalatex, Softschaum
  • Höhe: zwischen 7 und 9 cm
  • Bezüge mit Doppeltuch oder Tencel